Wertschätzende Praxislösungen für Personal- und Karrierethemen
Wertschätzende Praxislösungen für Personal- und Karrierethemen

Knowhow Transfer

 

Führungswissen

 

Kommunikation

 

Seminare

 

Workshops

 

Publikationen

Erfahrung, Praxisbezug, wissenschaftliche Erkenntnisse und das besondere "HR-Feeling" sind es wert, an Führungskräfte und HR-Manager weitergegeben werden.

Die Erfahrungen aus fast 30 Jahren im strategischen und operativen Personalwesen,
über 15 Jahren in der akademischen Lehre zum Human Resources Management,
in der außeruniversitären Wissensvermittlung und die Erkenntnisse aus zahlreichen Veröffentlichungen sind ein Schatz, der geteilt werden will. 

 

Die kurzfristige Umsetzbarkeit der vermittelten Inhalte in die tägliche Praxis ist das Ergebnis aus Erfahrung als Personaler, Arbeitsrechtler und ständiger eigener Weiterbildung.

Die aktuelle Liste meiner Veröffentlichungen.

 

Zur Ansicht klicken Sie bitte auf das Bild.

Haben Sie Fragen zu den Veröffentlichungen? Dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.

Nachstehend finden Sie weitere Infos zu meinen neuesten Veröffentlichungen

 

Hinweis:
Mit dem Anklicken der Buttons "Erfahren Sie mehr" verlassen Sie diese Homepage und werden auf die entsprechenden Seiten des jeweiligen Verlags weitergeleitet

Zeitarbeit,

Schwaab/ Durian (Hrsg.)
2. Auflage 2017, Wiesbaden

Mein Beitrag:
"Interim Management -
Arbeit auf Zeit, nicht Zeitarbeit"

 

 

ISBN Print: 978-3-658-15685-5
ePDF: 978-3-658-15686-2

 

Wertschätzendes Trennungsmanagement
Ein Beitrag zur Unternehmenskultur
E-Book, Verlag bookboon,
1. Auflage 2018. London

Hyperlink:

https://bookboon.com/de/wertschatzendes-trennungsmanagement-ebook

 

ISBN  978-87-403-2567-6

 

Wertschätzendes Trennungsmanagement  - Das sagen Leserinnen und Leser:

 

"Dies ist ein sehr hilfreiches Buch für schwierige Situationen."

Karin Jakobsen

★★★★★

 

26. November 2018

" Wertschätzendes Trennungsmanagement als Mehrwert für die Unternehmensführung. Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre nicht nur für Personaler sondern insbesondere auch für Führungskräfte. Der Leser erhält einen sehr guten Überblick und einen anschaulichen Leitfaden für den Trennungsprozess mit praxisnahen Beispielen."

Elke Schottmüller

★★★★★

 

06. Januar 2019

„Ein Buch von der Praxis für die Praxis. Der Autor kennt die unangenehme Situation der Trennung. Durch im Buch genannte Beispiele wird dem Leser vor Augen geführt, welche Situationen es zu vermeiden gilt. Wo die Kommunikation abbricht oder wo Erniedrigung auf der einen Seite und Vergeltungswunsch auf der anderen Seite die Trennungsverhandlungen tragen, wird es für Unternehmen in jeder Hinsicht teuer. Der Autor bietet Wege und Lösungen an, die für Vorgesetzte und Personaler wie auch für die Betroffenen den Prozess nachhaltig verbessern. Schön arbeitet er heraus, dass die Belastung auf beiden Seiten liegt und ein gutes Trennungsmanagements für alle vorteilhaft ist. Eine klassische Win-Win-Situation, die sich kein Unternehmen entgehen lassen sollte. Im Trennungsprozess unnötige Verletzungen zu vermeiden ist nicht nur eine humanitäre Aufgabe von Führungskräften und HR mit Strahlkraft in die verbleibende Belegschaft, sondern auch unter wirtschaftlichen Aspekten absolut sinnvoll und geboten."

 

Annette Steding-Perk war neun Jahre (2009 bis 2018) Personalleiterin eines großen kommunalen Stadtwerks.

Workshop-Reihe "Wertschätzendes Trennungsmanagement im Change-Prozess"


Die Reihe umfasst verschiedene Module: "1. vorbereitende Kommunikation",  "2. Start der geplanten Umsetzungsmaßnahme", "3. Die Führungskraft in der Umstrukturierung", .....

 

Zielgruppe sind Vorstände, interne und externe Rechtsberater, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Unternehmenskommunikation und dem HR-Management sowie ab dem 3. Modul auch Führungskräfte.

Konzipiert und schon durchgeführt als Inhouse-Veranstaltung zur Vorbereitung bzw. als Begleitung bei einem konkreten Change-Projekt.

 

Es besteht die Möglichkeit des begleitenden Coachings der Geschäftsleitung und von Führungskräften.

Aus meinem Netzwerk

Brigitte Wolter: Ich will Coach werden
Verlag budrich Inspirited, Opladen, Berlin, Toronto 2017, ISBN 978-3-8474-2023-3

 

In diesem kompakten und doch auch umfangreichen Buch setzt sich die Autorin mit großem Engagement und Sachverstand mit dem Berufswunsch "Coach" auseinander.

Darüber hinaus gibt es auch HR-Verantwortlichen und anderen am Thema "Coaching" Interessierten einen wertvollen Einblick in die Coaching Welt.

Das Buch mit 110 Seiten ist gut zu lesen. Empfehlenswert!

Hans-Georg Dahl

Vortrag am 28.3.2019 beim Personalforum der HS Pforzheim

Klicken sie auf das Bild für weitere informationen

"Employee Branding"
von der Gestaltung erfolgreicher Arbeitnehmermarken
(im Newplacement)

Mein neues E-Book

Klicken Sie auf das Cover für mehr Informationen und sehen Sie Rezensionen

Hans-Georg Dahl

Tel.:     +49 6081 446803

Mobil:  +49 177 3370843

info@hgd-personal.consulting

- Jurist (2. Staatsexamen)

- Systemischer Business
  Coach (IHK)

- Zertifizierter
  Senior Coach

- Senior Berater für

  Newplacement

- Lehrbeauftragter an den
  Hochschulen Pforzheim
  und Fresenius

Kurzvorstellung
H.-G. Dahl.pdf
PDF-Dokument [353.5 KB]

Aktuelle Verfügbarkeit

Termine, Daten, Projekte