Wertschätzende Praxislösungen für Personal- und Karrierethemen
Wertschätzende Praxislösungen für Personal- und Karrierethemen

Kontakte - Wege zur Kommunikation

 

Haben Sie Fragen, Anregungen oder möchten Sie mit mir über eine Zusammenarbeit sprechen?

 

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

 

hg.dahl@hgd-personal.consulting

 

0177 33 70 843

"Man kann
nicht
nicht  kommunizieren"

 

Paul Watzlawick
(1921 - 2007
)

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

"Das Kommunikationszeitalter ist wohl das Zeitalter digitalisierter Einsamkeiten,
aber auch das der unglaublichen Begegnungen."

 

 

(c) Peter Horton (*1941),
österreichischer Sänger, Musiker, Gitarrist, Komponist und Buchautor


 

Quelle: Horton, Die zweite Saite, Echter Verlag 2004

Mein neuestes  E-Book

Klicken Sie auf das Cover für mehr Informationen und sehen Sie Rezensionen

Eine Übersicht  über meine aktuellen Vorträge, Seminare und Workshops

jetzt:

- Entwicklungsorientiertes 
  Management

- Gespräche führen mit 
  Mitarbeitern in
  Veränderung und Abbau

hier

27.09.2019:

Heute startet meine diesjährige Lehrveran-staltung zum Thema "Entwicklungsorientiertes Management"  an der Hochschule Fresenius, Campus Wiesbaden

Näheres zu dem Konzept, das HR-Management, Changemanagement und Innovationsmanagement verbindet, finden Sie hier

1905 Seminare_Workshops HGD.pdf
PDF-Dokument [255.6 KB]

Hans-Georg Dahl

Tel.:     +49 6081 446803

Mobil:  +49 177 3370843

info@hgd-personal.consulting

- Jurist (2. Staatsexamen)

- Systemischer Business
  Coach (IHK)

- Zertifizierter
  Senior Coach

- Senior Berater für

  Newplacement

- Lehrbeauftragter an den
  Hochschulen Pforzheim
  und Fresenius

- 30 Jahre Erfahrung
  im HR- und Organi-
  sationsmanagement

Kurzvorstellung
H.-G. Dahl.pdf
PDF-Dokument [353.5 KB]